Kategorie: Ernährung, allgemein

Mit gesundem Essen die Welt verbessern?

Immer wieder höre ich, dass Menschen, die vegan essen Weltverbesserer sind. Leute, die toller und besser sind als andere. Menschen die bewusster leben, mehr auf ihre Umwelt achten und so weiter und so weiter … Doch ist das wirklich so? Macht uns unsere Art der Ernährung automatisch zu besseren Menschen? Sind Veganer besser als Vegetarier? Und

Wie funktioniert die Trennkost?

Trennkost – sie ist kerngesund, zeitlos Trendy und über 100 Jahre alt. – Wer sie lebt, erlebt Gesundheit. Obwohl das Wort Trennkost inzwischen zu einem bekannten Begriff geworden ist, wissen trotzdem noch sehr viele Menschen nicht, wie sie funktioniert und was sich wirklich hinter dieser Ernährungsweise verbirgt.

Basische Ernährung – Alles in Balance

In diesem Artikel erfahren Sie alles zum Thema basische Ernährung. Wofür sie gut ist. Welche Nahrungsmittel basisch sind und welche säurebildend und woran Sie erkennen, dass sich Ihr Körper in einem unausgeglichen Säure-Basen-Haushalt befindet.

Gesunde Kinderernährung von Anfang an

Erfahren Sie alles Wichtige über eine gesunde und ausgewogene Kinderernährung. Aufgeschlüsselt in verschieden Altersklassen (Baby, Kleinkind, Kindergartenkind, Schulkind sowie Jugendliche). Darüberhinaus gibt es das große Extra: Vegane Kinderernährung.

Ein Körnerbrot ist kein Vollkornbrot

Vollkornbrot ist gesund und lecker, es enthält viele Ballaststoffe, gesunde Fette und Eiweiß sowie wertvolle Mineralstoffe und Vitamine. Doch woran erkennen Sie ein Vollkornbrot und was ist der Unterschied zwischen Vollkornbrot, Mischbrot und Körnerbrot?

AD(H)S und Ernährung

Bevor ich auf das Thema AD(H)S und Ernährung eingehe, möchte ich gern ein paar grundsätzliche Worte zu dieser „Störung“ verlieren und auf sehr vereinfachte Art erklären wie es dazu kommen kann. Wissenschaftliche Untersuchungen gehen davon aus, dass AD(H)S durch ein Zusammenspiel vieler verschiedener Faktoren entsteht. So können genetische Ursachen, hirnorganische Schäden, ein Ungleichgewicht im Bereich

Ernährungsumstellung! – Wie geht das?

Im Folgenden wird Ihnen aufgezeigt wie einfach eine Ernährungsumstellung funktioniert, die auf langfristigen Erfolg ausgerichtet ist. Die beschriebene Vorgehensweise umfasst ein 10 Schritte-Programm und kommt ohne Diät Präparate, Hungerkuren und dergleichen aus.

Macadamianussöl: Das Multi-Talent unter den Ölen

Gesunde einfache und mehrfach ungesättigte Fettsäuren spielen in der Ernährung eine wichtige Rolle. Da der menschliche Körper bestimmte Fettsäuren nicht selbst bilden kann, sollten diese über die Nahrung aufgenommen werden. Eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung versorgt den Körper mit allem, was er braucht. Die richtigen Öle, wie beispielsweise das Macadamianussöl, unterstützen den Organismus auf natürlichem

Leinöl – Wichtig für den Körper

Leinöl besitzt einen extrem Gehalt an Omega-3-Fettsäuren. Bei einer Diät zur Gewichtsreduktion, sowie bei gesundheitlichen Problemen, die auf einen Mangel an Omega-3-Fettsäuren zurückgeführt werden können, ist diese tolle Pflanzenöl sehr wichtig für Ihren Körper. Leinöl enthält sehr viel Omega-3-Fettsäuren Hundert Gramm Leinöl enthalten bis zu 55 Gramm wichtige Omega-3-Fettsäuren. Das ist deutlich mehr, als in

Gesunder Darm: Die natürliche Darmreinigung

Warum ist eine regelmäßige Darmreinigung notwendig? – Unser Immunsystem sitzt im Darm, zumindest zu etwa 80%. Dem zu Folge liegt es brach oder ist zumindest sehr anfällig, wenn unser Darm nur eingeschränkt funktionsfähig ist. Die Folgen sind unter anderen diverse Mangelerscheinungen, Infektionskrankheiten, Haarausfall, Hautprobleme, sowie Übergewicht. Wie genau der Darm funktioniert, erfahren Sie im Artikel: Der