Was sind Kohlenhydrate?

Kohlenhydrate sind ein Grundbaustein der Ernährung. Neben Eiweißen und Fetten zählen sie zu den Makronährstoffen und müssen deshalb jeden Tag mit der Nahrung aufgenommen werden. Sie teilen sich in kurzkettige und langkettige Kohlenhydrate auf.

Welche Aufgaben habe Kohlenhydrate im menschlichen Körper?

Die Hauptaufgabe der Kohlenhydrate liegt darin, Ihren Körper mit Energie zu versorgen. Dafür werden sie in Form von Glykogen in der Leber und auch in der Muskulatur gespeichert und bei Bedarf wieder freigesetzt.

In welchen Nahrungsmitteln sind Kohlenhydrate enthalten?

Kohlenhydrate finden Sie in vielen verschiedenen Lebensmitteln, wie die folgende Aufzählung zeigt:

  • Obst: Banane, Rosinen, Datteln
  • Gemüse: Paprika, Kürbis
  • Süßkartoffeln, Kartoffeln
  • Getreide: Mais, Hafer, Weizen
  • Milch, Sahne
  • Süßigkeiten, Eis, Popcorn
  • Nudeln, Brot
  • Kuchen, Torte, Gebäck
  • Hülsenfrüchte (Linsen, Erbsen, Bohnen)
  • Nüsse
  • Fast Food: Pizza, Burger etc.
  • Getränke: alle Getränke mit Zucker, Bier, Wein

Achten Sie bei Ihrer täglichen Ernährung unbedingt darauf, dass Sie überwiegend gesunde Kohlenhydrate zu sich nehmen. Mit einer gesunden Vollwertkost können Sie ihren Bedarf komplett decken.

Wie hoch ist der tägliche Bedarf an Kohlenhydraten?

Wie viele Kohlenhydrate Sie jeden Tag zu sich nehmen sollten, hängt von verschiedenen Faktoren ab. Ihr Alter, Geschlecht, Länge und Qualität Ihres Schlafes, Muskelmasse, sportliche Betätigung und Stress spielen eine große Rolle.

Grundsätzlich wird von einem täglichen Bedarf von circa 230 Gramm Kohlenhydraten bei einer Frau sowie 300 Gramm bei einem Mann ausgegangen.

An welchen Symptomen erkennen Sie einen Kohlenhydrate-Mangel?

Diese Anzeichen können darauf hinweisen, dass Sie an einem Mangel an Kohlenhydraten leiden:

Wie entsteht ein Kohlenhydrate-Mangel?

Zu Mangelerscheinungen kann es kommen, wenn Sie dauerhaft zu geringe Mengen dieses Makronährstoffes zu sich nehmen. Zwar kann eine Low Carb Diät viele positive Effekte auf Ihren Körper haben. Ein kompletter Verzicht auf Kohlenhydrate ist jedoch nicht empfehlenswert, da dies das Risiko negativer gesundheitlicher Folgen erhöht.

Welche Folgen hat ein Kohlenhydrate-Mangel?

Da Sie bei einer Einsparung von Kohlenhydraten auch keine Ballaststoffe aufnehmen, können vor allem Ihr Gehirn und Ihr Darm in Mitleidenschaft gezogen werden. Es kommt zu

  • Konzentrationsschwierigkeiten
  • Angstzuständen
  • Verstopfungen.

Auf lange Sicht steigt das Risiko einer Alzheimer-Erkrankung.

An welchen Symptomen erkennen Sie eine Kohlenhydrate-Überdosierung und wie kommt es dazu?

Auch ein Zuviel an Kohlenhydraten kann Ihnen körperliche und geistige Probleme bereiten. Sie werden vermehrt müde und unkonzentriert sein. Durch starke Hormonschwankungen kommt es zu schlechter Laune. Außerdem legen Sie häufig an Gewicht zu und entwickeln eine unreine Haut.

Hauptursache dafür ist eine über einen längeren Zeitraum andauernde, gesteigerte Aufnahme von Kohlenhydraten bei zu geringer Protein- und Fettgewinnung.

Welche Folgen hat eine Kohlenhydrate-Überdosierung?

Auf lange Sicht macht eine Überdosierung an Kohlenhydraten müde und lässt Ihre Leistung abfallen. Zudem besteht eine hohe Chance, dass sich Ihr Gewicht und Ihr Blutdruck erhöhen.

Quellen:


Verwandte Themen:

Alkohol, Ballaststoffe, Biotin, Calcium, Chlorid, Chrom, Eisen, Energielieferanten, Fett, Fettstoffwechsel, fettlösliche Vitamine, Fluorid, Folat, Grundumsatz, Hemizellulose, Jod, Kalium, Kobalt, Kohlenhydrate, Kohlenhydratstoffwechsel, Kupfer, Magnesium, Mangan, Mengenelemente, Molybdän, MSM-natürlicher Schwefel, Natrium, Nährstoffe, Niacin, Nickel, Oligofructose, Oligosaccharide, Pektin, Phosphor, Proteine, Raffinose, Rubidium, Selen, Silicium, Spurenelemente, Stachyosen, Stärke, Strontium, Triglyceride, Ultraspurenelemente, Vanadium, Verbascose, Vitamin A, Vitamin B1, Vitamin B2, Vitamin B5, Vitamin B6, Vitamin B12 (Cobalamine), Vitalstoffe, Vitalstoffmangel, Vitamin C, Vitamin D, Vitamin E, Vitamin K, Wasser, wasserlösliche Vitamine, Zellulose, Zink