Gesund Essen | Was ist BioNorm bodyline?

Was ist BioNorm bodyline?

BioNorm bodyline ist ein bio-zertifiziertes Eiweißprodukt in Pulverform. Es gehört in die Gruppe der Proteinpulver / Eiweißshakes.

Das Produkt aus dem Hause Quiris Healthcare ist 100 Prozent vegan. Die Inhaltsstoffe sind nach Empfehlungen der Weltgesundheitsorganisation WHO zusammengesetzt.

Bei BioNorm bodyline handelt es sich um ein Nahrungsergänzungsmittel. Es zählt zu den freiverkäuflichen, funktionalen Lebensmitteln.

Wo wird BioNorm bodyline hergestellt?

Das Protein-Pulver wird ausschließlich in Deutschland produziert. Der Hersteller achtet auf strenge Richtlinien (DIN EN ISO 9001) und Hygienevorschriften.

Welche Inhaltsstoffe / Zutaten sind in BioNorm bodyline?

Das Proteinpulver besteht aus folgenden Zutaten:

  • Erbsenprotein (teilhydrolysiert)
  • Haferkleie
  • Sanddornpulver (Sandornfeinmark und Matrodextrin)
  • Feuchthaltemittel: Erythrit
  • Kürbiskernprotein
  • Acerolapulver
  • Süßer Brombeerblatt-Extrakt.

Künstliche Zusatzstoffe wie Farbstoffe, Konservierungsmittel oder Geschmacksverstärker sind nicht enthalten.

Alle Zutaten stammen aus kontrolliert biologischem Anbau. Das Produkt ist vegan und dadurch auch frei von Laktose und Molke. Außerdem verzichtet der Hersteller auf die Verwendung von Soja.

Das Feuchthaltemittel Erythrit ist auch als Lebensmittelzusatzstoff unter der Nummer E 968 zugelassen. Erythrit kommt in geringen Mengen in einigen Obstsorten, in Pilzen und in fermentierten Lebensmitteln vor.  In der Regel wird Erythrit aus Haushaltszucker und Traubenzucker hergestellt.

Werbung
Werbebanner Desktop BioProphyl

Welche Nährwerte hat das BioNorm bodyline Proteinpulver?

BioNorm bodyline Nährwerttabelle
Nährwerttabelle BioNorm bodyline

Eine Portion besteht aus 25 Gramm Pulver und 125 ml Wasser. Diese Mischung enthält:

  • 14 Gramm pflanzliches Eiweiß
  • 4,6 Gramm essenzielle Aminosäuren
  • 1,9 Gramm verzweigtkettige Aminosäuren (BCAA) im Verhältnis 2:1:1
  • 1 Gramm Arginin

Eine Portion BioNorm bodyline enthält 89 kcal. Das entspricht etwa einem 170 Gramm schweren Apfel.

Was kostet BioNorm bodyline?

Der Preis für 700 Gramm Pulver liegt zwischen 38 und 48 Euro. Der Preis ist von verschiedenen Faktoren abhängig. Diese sind:

  • Wo kaufen Sie das Produkt?
  • Welche Packungseinheit / Menge kaufen Sie?

Wenn Sie das Produkt online bestellen möchten, so können Sie es beispielsweise über Amazon oder auch über die Online-Apotheke medpex kaufen.

Ein Preisvergleich lohnt sich Insbesondere dann, wenn Sie das Proteinpulver über einen längeren Zeitraum einnehmen möchten. So können Sie sich direkt einen größeren Vorrat zum besten Preis anlegen.

Über die folgenden Links kommen sie einfach und schnell zu den BioNorm-Produktseiten bei Amazon und medpex:

Hilft das BioNorm Eiweißpulver beim Abnehmen?

BioNorm bodyline ist kein Diätprodukt. Anders als bei vielen Formula-Diäten, ist der Shake nicht dafür gedacht, eine komplette Mahlzeit zu ersetzen. Es ist also explizit kein Diät-Drink.

Hilft BioNorm bodyline beim Abnehmen?

Das Pulver kommt als Teilmahlzeit zum Einsatz. Das bedeutet, dass Sie keine komplette Mahlzeit mit BioNorm ersetzen, sondern das Produkt lediglich ergänzend vor einer Mahlzeit einnehmen.

Sie setzen BioNorm bodyline somit als Teil einer abwechslungsreichen und gesunden Ernährung ein.

Doch auch, wenn das Produkt nicht als Abnehmprodukt konzipiert ist, kann es bei der Gewichtsreduktion unterstützen. So kann der Eiweißshake dazu beitragen, sich bewusster und somit gesünder zu ernähren.

Der hohe Eiweißgehalt in BioNorm bodyline kann Sie dabei unterstützen, Fettmasse abzubauen und Muskelmasse aufzubauen. Auch kurbelt das Proteinpulver den Stoffwechsel an.

Dies funktioniert jedoch nur, wenn Sie sich regelmäßig bewegen und Ihre Ernährung langfristig auf gesund und vollwertig umstellen.

Wie eine solche Ernährungsumstellung gelingt erfahren Sie in unserem Beitrag: 10 Tipps zur Ernährungsumstellung.

Werbung
Werbebanner Desktop BioProphyl

Wie erfolgt die Einnahme des Proteinkomplexes?

Der Hersteller Quiris Healthcare gibt folgende Empfehlung zur Dosierung:

  • Zwei Messlöffel (25 Gramm) Bionorm in 125 Milliliter Wasser verrühren.

Der Drink sollte etwa 30 Minuten vor einer Mahlzeit verzehrt werden.

Durch den hohen Anteil an Ballaststoffen empfehlen wir Ihnen, das Proteingetränk unmittelbar nach der Zubereitung zu trinken. Dann quellen die Ballaststoffe in Ihrem Magen auf und stehen dem Körper besser zur Verfügung.

Lassen Sie das fertige Getränk stehen, quellen die Ballaststoffe in der Flüssigkeit auf und das Getränk wird etwas dickflüssig.

Statt in Wasser können Sie das Pulver auch in Milch oder Getreidedrinks auflösen. Sollten Sie Kalorien zählen, beachten Sie bitte, dass sich durch die Verwendung von Milch oder Getreidedrink der Kaloriengehalt des BioNorm bodyline Shakes ändert.

Wie lange sollten Sie BioNorm bodyline einnehmen?

Da es sich bei dem Proteinkomplex um ein funktionales Lebensmittel handelt, gibt es keine zeitliche Begrenzung für die Einnahme von BioNorm.

Der Hersteller empfiehlt eine Einnahme von mindestens drei Monaten. Über diesen Zeitraum kann das Produkt laut Quiris Healthcare seine positive Wirkung entfalten.

Wie schmeckt BioNorm bodyline?

Durch den hohen Anteil an Haferkleie hat der fertige Shake eine leichte Hafernote. Wenn sie den Geschmack von Hafer mögen, wird Ihnen der Drink schmecken.

Sollte Hafer / Haferbrei nicht zu Ihren bevorzugten Geschmacksrichtungen zählen, könnte es für Sie etwas schwieriger werden, den Shake über einen längeren Zeitraum einzunehmen.

In diesem Fall empfehlen wir Ihnen, das Pulver auf eine andere Weise zu sich zu nehmen. So können Sie es beispielsweise in Ihr Müsli mischen oder in einen Joghurt oder Smoothie mixen.

Werbung
Werbebanner Desktop BioProphyl

Welche Wirkung hat der Shake auf den Körper?

Das BIO-Protein-Komplex liefert Ihrem Körper wichtige Nährstoffe und versorgt Sie mit allen essenziellen (lebensnotwendigen) Aminosäuren.

Aufgrund dieser Wirkung leistet BioNorm bodyline einen wichtigen Beitrag zur Gesundheit ihres Körpers.

Die enthaltenden Proteine können:

  • Ihren Stoffwechsel unterstützen
  • Ihnen helfen Muskulatur aufzubauen

Welche Nebenwirkungen sind im Zusammenhang mit BioNorm bodyline bekannt?

Bisher gibt es keine bekannten Nebenwirkungen.

Wenn Sie jedoch auf einen der Bestandteile allergisch sind, sollten Sie von einer Einnahme absehen. Alle Zutaten finden Sie in diesem Artikel im Abschnitt: „Welche Inhaltsstoffe sind in BioNorm bodyline?“

Beachten Sie bitte, dass das Produkt einen hohen Anteil an Ballaststoffen hat. Ballaststoffe können die Aufnahme von Vitalstoffen und Medikamenten verzögern oder komplett verhindern.

Daher sollten Sie zwischen der Einnahme von Medikamenten und/oder anderen Vitalstoffpräparaten und BioNorm Bodyline mindestens 30 Minuten Zeit vergehen lassen.

Besprechen Sie sich vor der Einnahme von BioNorm mit Ihrem behandelnden Arzt / Ihrer behandelnden Ärztin.

Welche Erfahrungen haben andere Personen mit BioNorm gemacht?

Wir haben uns viele Produkt-Rezensionen und Bewertungen durchgelesen und konnten hierbei im Wesentlichen zwei extreme Meinungen herausfiltern:

BioNorm Erfahrungen Gruppe 1:

In dieser Gruppe sind Menschen, die zutiefst enttäuscht sind von dem Produkt und vom Verzehr abraten.

Es handelt sich hierbei zumeist um Personen, die mit BioNorm abnehmen wollten und keinerlei Erfolge erzielen haben.

BioNorm Erfahrungen Gruppe 2:

Die zweite Gruppe von Personen, ist etwas größer als die zuvor genannte Gruppe. Hier wird von positiven Erlebnissen berichtet.

Besonders begeistert sind die Menschen von den Bio-Zutaten und insgesamt von der Zusammensetzung des Produktes.

Viele Personen aus dieser Gruppe berichten davon, dass sie sich mit der Einnahme von BioNorm bodyline fitter und leistungsfähiger fühlen.

Bewertungen nach Sternen

Bei Amazon hat das Produkt knapp vier von fünf Sternen in den Kundenbewertungen erhalten. Die Mehrheit der Verwender:innen ist mit dem Proteinshake zufrieden.

Werbung
Werbebanner Desktop BioProphyl

Welche Kritikpunkte gibt es an dem BioNorm?

Wenn es um Kritik geht, wird immer wieder der Hafergeschmack erwähnt. Dieser scheint bei einigen Leuten nicht so gut anzukommen.

Da es sich um ein Produkt ohne künstliche Zusatzstoffe, wie Geschmacksverstärker oder Aromen handelt, ist der leichte Hafergeschmack für einige Personen recht unangenehm.

Diesen Kritikpunkt können Sie jedoch aus dem Weg räumen, indem Sie das Pulver nicht nur in Wasser auflösen, sondern andere Flüssigkeiten verwenden. Geeignet sind:

  • Säfte
  • Getreidedrinks
  • Smoothies

Auch wird immer wieder angeprangert, dass das Produkt nicht bei der Gewichtsreduktion hilft.

Da der Hersteller Quiris Healthcare ganz klar äußert, dass BioNorm bodyline kein Diät-Produkt ist, entsteht diese Kritik durch eine unangemessene Erwartungshaltung.

BioNorm bodyline ist ein Produkt, welches Ihre Gesundheit und Sie in der Einführung besserer Lebensgewohnheiten unterstützen soll.

Der Shake dient nicht der Gewichtsreduktion. Das Abnehmen ist eine angenehme „Nebenwirkung“, die aufgrund der Umstellung von Ess- und Bewegungsgewohnheiten in Kombination mit BioNorm bodyline eintreten kann.

Was sagt Stiftung Warentest zu BioNorm bodyline?

Mit Stand Januar 2021 liegen uns keine Ergebnisse von Stiftung Warentest vor. Das Produkt wurde bisher nicht getestet. Sollte sich das ändern, werden wir diesen Beitrag entsprechend aktualisieren.

Wie lange ist BioNorm bodyline haltbar?

Sobald Sie die Packung angebrochen haben, sollten Sie das Pulver innerhalb von 12 Wochen aufbrauchen.

Im original verschlossenen Zustand ist das Protein-Komplex zwei Jahre haltbar. Das Mindesthaltbarkeitsdatum finden Sie auf der Produktpackung.

Werbung
Werbebanner Desktop BioProphyl

Wie lagern Sie das Pulver am besten?

Die optimale Lager-Temperatur liegt unter 25 Grad Celsius. Außerdem sollten Sie darauf achten, dass Sie das Pulver trocken lagern und vor direkter Sonneneinstrahlung schützen.

Unser Fazit

Die Inhaltsstoffe von BioNorm bodyline machen einen positiven Eindruck. Die Zutaten sind sorgfältig zusammengestellt.

Der Hersteller Quiris Healthcare wirbt nicht mit falschen Werbeversprechen und punktet durch den deutschen Produktionsstandort.

Wir halten das Produkt für eine gute Möglichkeit, die tägliche Ernährung mit hochwertigen Proteinen und Ballaststoffen anzureichern. Daher sprechen wir gern eine Kaufempfehlung aus.

Wichtig ist: BioNorm bodyline ist kein Diätprodukt. Es dient nicht der Gewichtsreduktion, sondern soll die tägliche Ernährung aufwerten.