Rügenwalder Mühle – Vegetarische Wurst

Vegetarische Wurst ist voll im Trend. Inzwischen setzten viele Nahrungsmittelhersteller auf vegane und vegetarische Produkte. Viele Verbraucher, die sich vegetarisch/ vegan ernähren möchten, sind hierbei auf der Suche nach tierfreien „Ersatzprodukten“ anstelle von echter Wurst und echtem Fleisch. Und da die Nachfrage das Angebot regelt, gibt es inzwischen auch in diesem Bereich jede Menge Unternehmen, die auf diesen Zug aufspringen und auf Teufel komm raus vegetarische/ vegane Nahrungsmittel, wie eben auch vegetarische Wurst, auf den Markt bringen. Frei nach dem Motto: „Egal, was drin ist, Hauptsache es ist vegan oder vegetarisch!“



Inhaltsstoffe

Zu diesen Unternehmen gehört auch die Firma Rügenwalder Mühle. Der Hersteller hat eine ganze Palette vegetarischer Wurst – Ersatzprodukte auf den Markt gebracht, die hier in diesem Artikel gern etwas genauer betrachtet werden sollen. Der besseren Übersicht wegen, wird mit folgendem Farbsystem gearbeitet:

  • Grün steht für 100% natürlich
  • rot für synthetisch oder chemisch hergestellt
  • blau für tierische Bestandteile
  • Lila für Zutaten die sowohl künstlich als auch natürlich sein können
  • gelb für alle Arten von Zucker.



Vegetarischen Schinken Spicker Mortadella:

Rügenwalder Mühle vegetarische Wurst

Zutaten: Eiklar (71%), Rapsöl (15%), Trinkwasser, Kochsalz, Gewürze, Verdickungsmittel: Johannesbrotkernmehl, Xanthan und Carrageen, Säureregulatoren: Kaliumlactat, Natriumacetate, natürliches Aroma, Traubenzucker, Farbstoffe: Carotin und Anthocyane.

Vegetarischen Schinken Spicker Schnittlauch:

Zutaten: Eiklar (71%)Rapsöl (15%), Schnittlauch (4%), TrinkwasserKochsalzGewürze, Verdickungsmittel: JohannesbrotkernmehlXanthan und Carrageen, Säureregulatoren: KaliumlactatNatriumacetatenatürliches AromaTraubenzucker, Farbstoffe: Carotin und Anthocyane.

Vegetarischen Schinken Spicker mit Paprika:

Zutaten: Eiklar (71%)Rapsöl (15%), Paprika (6%), TrinkwasserKochsalzGewürze, Verdickungsmittel: JohannesbrotkernmehlXanthan und Carrageen, Säureregulatoren: KaliumlactatNatriumacetatenatürliches AromaTraubenzucker, Farbstoffe: Carotin und Anthocyane.

Vegetarische Mühlen FrikadellenRügenwalder Mühle vegetarische Wurst Frikadellen

Zutaten: Zwiebeln, EiklarRapsöl (12%), Vollei, Sojaproteinisolat (9%), Paprika (9%), Kartoffeln, Trinkwasser, Weizengluten, WeizenstärkeGewürze, Kochsalz, natürliches AromaTraubenzucker, modifizierte Stärke.

Fazit zu den Zutaten von Rügenwalder Mühle

Wer die hier aufgelisteten Produkte, mit anderen „Ersatzprodukten“ vergleicht, wird feststellen, dass die Zutatenliste recht übersichtlich ausfällt. Alle enthaltenden Stoffe werden im Heft „Was bedeuten die E-Nummern?“ (67. Auflage, herausgegeben von der Verbraucherzentrale) als unbedenklich eingestuft.

Der Zuckergehalt hält sich bei allen Sorten in Grenzen, wobei sich die Frage aufdrängt, ob überhaupt Zucker an dieser Stelle notwendig wäre. Leider sind in den Schinken Spickern zwei synthetisch/chemisch hergestellten Zutaten (Natriumacetate und Carotin) enthalten. Der hohe Anteil an Ei ist ebenfalls ein Wermutstropfen. Wer sich aus moralisch/ethisch Gründen vegetarisch ernährt oder auf echte Wurst und echtes Fleisch verzichtet, wegen dem hohen Anteil an tierischem Eiweiß, wird mit diesen Produkten sicher nicht glücklich werden. Eine bessere Alternative sind an dieser Stelle sicher die vielen veganen Wurstsorten, die es mittlerweile fast überall zu kaufen gibt.

Alternative Produktempfehlungen

Eine hervorragende Alternative zu fertigen Produkten sind eigene Kreationen. Wer hier Anregungen sucht, wird in dem Buch Wurst und Käse vegan sicher ein paar Leckereien finden.

 

Wer es dennoch lieber fertig mag, kann auch auf eine der vielen fertigen veganen „Wurst“-Sorten zurückgreifen:

Dieser Artikel enthält Affiliate-Links
Beatrice

Beatrice

Beatrice Schmidt - Ernährungsberaterin (BTB), Bloggerin, Autorin

Hier geht es zu Ihren Büchern.
Beatrice