Schlagwort: rezept

Rezept für Antipasti

Zutaten für die Marinade: 100 ml Olivenöl 5 EL Balsamico Essig 1 Lorbeerblatt 3 EL Limettensaft, frisch 1 Knoblauchzehe 1-2 rote Zwiebeln Für das Gemüse: 3-4 Portionen: Zucchini , Aubergine, Paprika, Karotte, Fenchel und/oder Champignons Salz & Pfeffer 1 TL getrockneter oder ein Zweig frischer Thymian 1 TL getrockneter oder ein Zweig frischer Rosmarin Zubereitung: Zwiebel schälen und klein würfeln,

Rezept für Buchweizen-Reisbrot, glutenfrei

Zutaten 300 g Buchweizenmehl 200 g Reismehl 500 ml Wasser (lauwarm) 2 TL Salz 40 g Sonnenblumenkerne 1 TL Trockenhefe 1 TL Reissirup 40 g Leinsamen Zubereitung Alle trockenen Zutaten gut miteinander vermengen. Das lauwarme Wasser zusammen mit dem Reissirup zu der Mehlmischung geben und mit der Hand zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Den Teig

Rezept für Karotten-Kartoffel-Suppe

Zutaten für 4 Portionen: 500 g Karotten 500 g Kartoffeln 1/2 TL Muskat Kräutersalz Pfeffer 8 TL Sonnenblumenkerne 1 TL Paprikapulver, edelsüß 2 EL Reissirup Zubereitung:   Kartoffeln und Karotten waschen, bei Bedarf schälen und in kleine Würfel schneiden. Das Gemüse in einen Topf geben, mit reichlich Wasser bedecken, kurz aufkopchen lassen und, je nach

Rezept für Kartoffel-Apfelpuffer

Zutaten pro Portion: 250 g Kartoffeln 1 Apfel 1 Pries Salz Kokosöl Zubereitung: Kartoffeln schälen und mit einer Reibe grob reiben. Die geriebenen Kartoffeln in ein Küchentuch geben und über einer Schüssel ordentlich auswringen. Die Kartoffelwasser stehen lassen, damit sich die Stärke absetzten kann. Die Flüssigkeit vorsichtig abgießen und die ausgewrungen Kartoffeln in die Schüssel mit