Rückruf CEUS Kartoffelsuppe – MHD im Dezember

  • News
Rückruf CEUS Kartoffelsuppe Sulfitbelastung

Rückruf CEUS Kartoffelsuppe – MHD im Dezember

CEUS Kartoffelsuppe ★ Erhöhter Sulfitgehalt ★ MHD: 05.12.21, 12.12.21 und 19.12.21


Das Verbraucherschutzamt hat eine Warnung für CEUS Kartoffelsuppe herausgegeben. Das Produkt weißt einen erhöhten Sulfit-Wert auf.

Die Kartoffelsuppe wird überwiegend über die Supermarktketten EDEKA und REWE angeboten. Betroffen sind Produkte, die in Sachsen Anhalt und Thüringen verkauft wurden.

Produktdetails:

  • C´EUS Kartoffelsuppe
  • Mindesthaltbarkeitsdatum: 06.12.21, 12.12.21, 19.12.21
  • Chargen: 36, 37, 38

Wie können Sie … zurückgeben?

Von einem Rückruf betroffene Lebensmittel können Sie direkt in Ihrem Supermarkt zurückgeben. Für die Rückgabe benötigen Sie keinen Kassenbon. Auch bereits geöffnete Produkte werden zurückgenommen.

Bei einem Rückruf erhalten Sie den vollen Kaufpreis zurück.

Infobox Sulfite

Je nach Lebensmittel sind in Deutschland zwischen 30 und 200mg Sulfite pro Kilogramm Lebensmittel erlaubt.

Wird die Tageshöchstmenge von 0,7 Milligramm pro Kilogramm Körpergewicht überschritten, kann dies zu langfristigen Gesundheitschäden führen. In der Regel erkennen Sie eine Übereinnahme an Brechreiz.

Bitte suchen Sie unbedingt einen Arzt oder eine Ärztin auf, wenn Sie zu viel Sulfite verzehrt haben.