Kategorie: Ernährungslexikon

Was ist Vitamin A (Retinol), Beta-Carotin?

Vitamin A gehört zu den fettlöslichen Vitaminen. Es kommt ausschließlich in tierischen Nahrungsmitteln vor. Beta-Carotin (auch ß-Carotin genannt) und andere Carotinoide sind die Vorstufe vom Vitamin A. Diese sind in pflanzlichen Nahrungsmitteln zu finden. Damit Vitamin A vom Körper aufgenommen und überall hin transportiert werden kann, benötigt es Fett. Der Körper kann Vitamin A in

Was sind Ultraspurenelemente?

Ultraspurenelemente sind eine Untergruppe der Spurenelemente. Hierbei handelt es sich um anorganische Substanzen, die im menschlichen Körper vorkommen. Die genaue Funktion dieser Elemente ist bisher nicht bekannt. Sie können bei zu großer Aufnahme zu gesundheitlichen Schäden führen, werden jedoch in kleinsten Mengen vom Körper benötigt. Welche Ultraspurenelemente gibt es? Zu den Ultraspurenelementen gehören: Aluminium Antimon

Was ist Alkohol?

Alkohol zählt, ebenso wie Eiweiß, Fett und Kohlenhydrate, zu den Energielieferanten. Aufgrund seiner Wirkung auf das Nervensystem zählt es zu den Rauschmitteln. Alkohol wirkt überwiegend negativ auf den Körper. Wie viel Kalorien sind in Alkohol? Alkohol hat eine hohe Energiedichte. Ein Gramm Alkohol liefert etwa 7 Kilokalorien (kcal). Welche Auswirkungen hat Alkohol auf den Körper?

MSM – Natürlicher Schwefel für Ihren Körper

MSM – natürliches Schwefel – ist kein Wundermittel. Auch, wenn es so klingt. Es ist an vielen wichtigen Stoffwechselvorgängen im Körper beteiligt. Daher macht sich ein Mangel dieses wertvollen Vitalstoffes auch auf unterschiedliche Weise bemerkbar. MSM wird in der Therapie von chronischen Schmerzen eingesetzt und hat auch auf viele andere Bereiche eine positive Auswirkung. Definition

Vitamin B12 – Cobalamin

Was ist Vitamin B12? Wofür benötigt es der Körper? Ich welchen Nahrungsmitteln ist es zu finden? Und: Welche natürlichen B12 Präparate gibt es, um einen Mangel vorzubeugen oder zu bekämpfen?

Vitamin C – Natürlich oder als Präparat?

Erfahren Sie alles Wichtige über natürliches Vitamin C und synthetisch hergestelltes Vitamin C (Ascorbinsäure). Wie es wirkt, in welchen Nahrungsmitteln es enthalten ist und worauf Sie beim Kauf eines Vitamin C Präparates achten sollten.

In unserem Ernährungslexikon finden sie Informationen zu Vitaminen, Mineralstoffen, Energielieferanten und Co. finden.

Alkohol | Ballaststoffe | Biotin | Calcium | Chlorid | Energielieferanten | fettlösliche Vitamine | Mengenelemente | MSM-natürlicher SchwefelSpurenelementeUltraspurenelemente | wasserlöslich VitamineVitamin A / Beta-Carotin |  Vitamin D