Schlagwort: rezept

Antipasti

Zutaten für die Marinade: 100 ml Olivenöl 5 EL Balsamico Essig 1 Lorbeerblatt 3 EL Limettensaft, frisch 1 Knoblauchzehe 1-2 rote Zwiebeln Für das Gemüse: 3-4 Portionen: Zucchini , Aubergine, Paprika, Karotte, Fenchel und/oder Champignons Salz & Pfeffer 1 TL getrockneter oder ein Zweig frischer Thymian 1 TL getrockneter oder ein Zweig frischer Rosmarin Zubereitung: Zwiebel schälen und klein würfeln,

Tomatenreis

Zutaten für 2 Personen: 200 g Naturreis Etwas Olivenöl 275 ml Wasser 200 g Tomaten Salz & Pfeffer Zubereitung: Reis mit etwas Olivenöl in einer Pfanne anbraten und mit Wasser auffüllen. Solange köcheln lassen bis das Wasser mit dem Reis eingedickt ist. Tomaten klein schneiden und mit der Schale und dem Saft zum Reis geben,

Buchweizen-Reisbrot, glutenfrei

Zutaten 300 g Buchweizenmehl 200 g Reismehl 500 ml Wasser (lauwarm) 2 TL Salz 40 g Sonnenblumenkerne 1 TL Trockenhefe 1 TL Reissirup 40 g Leinsamen Zubereitung Alle trockenen Zutaten gut miteinander vermengen. Das lauwarme Wasser zusammen mit dem Reissirup zu der Mehlmischung geben und mit der Hand zu einem geschmeidigen Teig verarbeiten. Den Teig

Rezept: Mandel-Tomaten-Aufstrich

Zutaten: 100g Tomatenmark 50g Mandeln, grob gehackt 1 kleine rote Zwiebel, 1 Knoblauchzehe 1/2 TL schwarzer Pfeffer je 1/2 TL Basilikum, Majoran und Thymian 1 TL Kräutersalz Zubereitung: Zwiebel schälen und klein schneiden. Die Knoblauchzehe enthäuten, halbieren, das Innenteil (Herz) entfernen und fein hacken. Alle Zutaten miteinander vermengen und gut würzen. Bei Bedarf noch einmal

Salat mit Orangen und Hirsesticks

Zutaten für 4 Portionen: 1 Salatkopf oder Feldsalat 2 Orangen 25 ml Balsamico Essig 25 ml Olivenöl 3 getrocknete eingelegte Tomaten 1 TL Senf, mittelscharf 1 EL Reissirup 1 EL gemischte Kräuter 200 g Hirse 500 ml Wasser 1 EL Gemüsebrühe 1 Lorbeerblatt ½ Karotte ½ Lauchstange 1 kleine Zwiebel Zubereitung: Die Karotte, die Lauchstange und

Rezept – Dhal mit Reis

Zutaten für 2 Portionen: 140 g Wild- oder Naturreis 50 g rote Linsen 50 g braune Linse 2 Karotten 5 g Ingwer 2 EL Senf, mittelscharf je 1/4 TL Kurkuma, gemahlener Kreuzkümmel, gemahlene Koriandersamen, Kardamon 1 TL Salz Kokosöl Zubereitung: Wild-/Naturreis nach Angabe auf der Packung garen. Karotten und Ingwer schälen und in kleine Würfel

Rezept: Blumenkohl-Curry mit Reis

Zutaten für 2-3 Portionen: 150 g Naturreis 1 l Gemüsebrühe 2 Blumenkohlköpfe 20 g Margarine 2 EL Currypulver 1/4 l Hafer-Sahne oder Soja-Sahne (Glutenfreie Alternative) 2 TL Petersilie, getrocknet oder 1/2 Bund frische fein gehackte Petersilie Zubereitung: Reis in warmen Wasser waschen und in der Gemüsebrühe weich kochen. Blumenkohl in Rösschen brechen und für etwa

Rezept: Blumenkohl-Cashew-Pfanne

Heute verrate ich Euch das Rezept für meine Blumenkohl-Cashewpfanne aus meinem Buch Vegan und Glutenfrei 2   Zutaten für eine Portion: 1/2 Blumenkohl 2 Karotten 1 Lauchstange 1 EL Kokosöl 2 EL Cashewmus 1 TL Reissirup 1 TL Kurkuma 1/4 TL Pfeffer, schwarz 1/2 TL Salz 50 g Cashewbruch 300 ml Wasser   Zubereitung:  

Rezept für einen Apfel-Mandel-Kuchen

Heute verrate ich ein Rezept aus meinem Buch Vegan und Glutenfrei Zutaten: 300 g Mandeln 10 ml Mandeldrink 100 g Datteln 1 Saftorange 1 Limette 10 Aprikosen ½ Zitrone 2 kleine Äpfel  Zubereitung:  Die Orange und die Limette auspressen und zusammen mit den Datteln, Aprikosen und dem Mandeldrink in einem Mixer fein pürieren. Die Mandeln in

Rezept: Süßkartoffel-Karotten-Süppchen

Zutaten für 4 Portionen: 500g Süßkartoffeln 500 g Karotten 1 Zwiebel, weiß 500ml Gemüsebrühe 400 ml Kokosmilch 1 Bund Petersilie Koriander Curry Salz und Pfeffer Kokosöl Zubereitung: Die Zwiebeln, Süßkartoffeln und Karotten schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Gemüsebrühe vorbereiten und die Petersilie, samt Stiele, fein hacken Das Kokosöl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin glasig dünsten. Die Süßkartoffeln