Grillsoße, scharf

Grillsoße, scharf

Zutaten:

50 g Tomatenmark

1 EL Apfelessig

2 EL Reissirup

2 EL Balsamico Essig

1 Knoblauchzehe

2 EL Limettensaft

1/2 TL Cayennepfeffer

Salz & Pfeffer

Zubereitung:

Alle Zutaten mit einem Pürierstab vermengen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und ein wenig ziehen lassen.

Anmerkung:

Diese Grillsoße gehört für mich zu jeder Grillparty und auf so ziemlich jeden Veggi-Burger. Auch die Freunde meiner Kinder greifen bei uns lieber zu der selbstgemachten Soße als zum fertigen Ketchup. Wobei ich sie hier deutlich schwächer würze und auf den Cayennpfeffer verzichte.

Eure:

Beatrice Schmidt, Ernährungsexpertin, Bloggerin und Fachbuchautorin von:

Vegan und Glutenfrei

Vegan und Glutenfrei 2

Abnehmen ohne Achterbahn

Ich stell dann mal um

Vegane Rezepte für jeden Geschmack

Home

Beatrice
Folge mir

Beatrice

Beatrice Schmidt ist zertifizierte Ernährungsberaterin mit Herzblut. Sie schreibt Fachartikel, Ratgeber und Kochbücher für die vegane und glutenfreie Küche.

Auf vielen Veggie-Messen kann man ihr beim Kochen auf den Showbühnen zu schauen und mit etwas Glück sogar mit machen.

Hier geht es zu ihren Büchern.

Dieser Artikel enthält u.U. Affiliat-Links. Für mehr Informationen einfach auf diesen Text klicken.
Beatrice
Folge mir

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.