Das Vegan Magazin April 2017

Vegan MagazinManchmal bin ich wirklich erstaunt, wie schnell die Zeit vergeht. Ich habe es gerade mal geschafft die Ausgabe vom Vegan Magazin im März fertig zu lesen und schon flattert mir das nächste Exemplar ins Haus. Nun denn: Diese Gelegenheit habe ich gleich genutzt. Ich habe mir die Picknickdecke geschnappt ein paar Nüsse und Karotten eingepackt und bin dann ab mit meinem Jüngsten in den Stadtpark. Während dieser mit anderen Kids gespielt hab, konnte ich ganz entspannt die ersten Artikel lesen und den Rest schon einmal überfliegen.

Inhalt der aktuellen Ausgabe

Bereits in der letzten Ausgabe ging es um das Thema „Vegane Kinderernährung“. Diese wurde unter anderen Aufgrund eines Artikels in der Bild-Zeitung noch einmal aufgegriffen. Viele Dinge wurden hier richtiggestellt und einiges an Falschaussagen seitens des Bild-Artikels aufgedeckt. Da ich zu diesem Thema auch einen Artikel auf meinem Blog online gestellt habe, interessierte mich dieser Artikel am allermeisten. Danach war dann der Rest des Vegan Magazins an der Reihe.

Auch wird über Fanatismus unter uns Veganer gesprochen, über Aufklärung und unserem eigenen Bild von uns selbst. Ich finde insbesondere diesen Artikel sehr gelungen, da ich mich selbst wiederfinden konnte. Nein, ich bin kein Fanatiker 🙂

Wer demnächst eine Reise nach Israel plant, sollte sich das aktuelle Magazin unbedingt kaufen. Den in der April Ausgabe vom Vegan Magazin steht Israel im Focus.

Wann ich dazu komme mal die vielen tollen Rezepte zu testen, weiß ich leider nicht. Fakt ist aber: Es werden allerhand Leckereien in vegan vorgestellt: Von Süß bis Herzhaft, von ganz einfach bis etwas aufwändig.

Vegan Magazin Kids

Besonders toll finde ich mal wieder die Kinderecke. Diesmal geht es um Tiere in Filmen und darum unter welchen Bedingungen diese Arbeiten müssen.

Jetzt aber schnell

Wie Ihr merkt sind auch in dieser Ausgabe die Themen bunt und abwechslungsreich. So, wie wir Menschen und unsere Interessen es auch sind. So werde ich mich wohl auch die nächsten Tage noch ein paar Mal in den Stadtpark verdrücken, aus dem Augenwinkel den Kids beim Spielen zuschauen und ganz nebenbei die restlichen Artikel lesen. Viel Zeit bleibt mir ja nicht mehr. Schließlich kommt im Mai ja schon die nächste Ausgabe vom Vegan Magazin.

In diesem Sinne: Genießt das schöne Frühlingswetter und besorgt Euch doch auch einfach eine Ausgabe des aktuellen Vegan Magazins. Auch für alle Nicht-Veganer sind sicher viele interessante Themen enthalten, die den eigenen Horizont erweitern können 😉

Beatrice
Folge mir

Beatrice

Beatrice Schmidt ist zertifizierte Ernährungsberaterin mit Herzblut. Sie schreibt Fachartikel, Ratgeber und Kochbücher für die vegane und glutenfreie Küche.

Auf vielen Veggie-Messen kann man ihr beim Kochen auf den Showbühnen zu schauen und mit etwas Glück sogar mit machen.

Hier geht es zu ihren Büchern.

Dieser Artikel enthält u.U. Affiliat-Links. Für mehr Informationen einfach auf diesen Text klicken.
Beatrice
Folge mir

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.