Buchrezension: Ernährung bei Zöliakie

ernährung bei zöliaki

Zöliakie ist in unserer Gesellschaft weit verbreitet. Von etwa 10 Betroffenen, weiß jedoch nur einer, dass er es hat. Grund genug sich einmal nach Fachbüchern zu diesem Thema um zu sehen.

Auf der Frankfurter Buchmesse 2014 bin ich unter anderen auf das Buch „Ernährung bei Zöliakie“ vom Verlag Maudrich aufmerksam geworden.

Die Autorin Eva Terler hat einen sehr angenehmen und flüssigen Schreibstil, so dass sogar das Lesen von reinen Fakten fast schon Spaß macht. Sie gibt sehr gute und einfache Erklärungen über die Themen Diagnose und Behandlung sowie viele allgemeine Informationen und nützliche Internetlinks für den Alltag. Mit Hilfe der im Ratgeber enthaltenden Ratschläge bekommen Betroffene für die das Thema Zöliakie ganz neu ist, einen sehr guten Einstieg bekommen.

Das Rezeptverzeichnis mit seinen über 120 Kochanleitungen zeigt eine große Palette von Möglichkeiten auf sich genussvoll und glutenfrei zu ernähren. Die Rezepte sind in erster Linie auf Mischköstler ausgerichtet. Vegetatier können knapp 20 Rezepte nicht zubereiten, da sich darin Fleisch, Fisch oder andere tierische Bestandteile befinden, bei Veganern sind es noch mehr Rezepte, die leider wegfallen. Einige der tierischen Zutaten ließen sich mit ein wenig Aufwand jedoch durch pflanzliche Nahrungsmittel ersetzen. Wer also Vegan und Glutenfrei kochen möchte, müsste bei den Rezepten einiges abändern. Auch sind einige wenige nicht vollwertige Zutaten in den Rezepten. So findet sich beispielsweise weißer Haushaltszucker in den Anleitungen wieder. Aber auch diesen kann man problemlos durch gesündere Alternativen, wie beispielsweise Apfel- oder Birnendicksaft austauschen.

Mein Fazit

Das Buch ist, aufgrund der einfachen Erläuterungen zum Thema „Glutenunverträglichkeit/Zöliakie“ insbesondere für „Neulinge“ sehr gut geeignet. Wer Wert auf einfache vegane und glutenfreie Rezepte legt, sollte sich lieber nach einem anderen Werk umsehen. Für Mischköstler und Vegetarier ist dieser Ratgeber jedoch ein sehr guter Einstieg in das Thema Zöliakie.

Home

Beatrice
Folge mir

Beatrice

Beatrice Schmidt ist zertifizierte Ernährungsberaterin mit Herzblut. Sie schreibt Fachartikel, Ratgeber und Kochbücher für die vegane und glutenfreie Küche.

Auf vielen Veggie-Messen kann man ihr beim Kochen auf den Showbühnen zu schauen und mit etwas Glück sogar mit machen.

Hier geht es zu ihren Büchern.

Dieser Artikel enthält u.U. Affiliat-Links. Für mehr Informationen einfach auf diesen Text klicken.
Beatrice
Folge mir

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.